¨¹ber F¨¹hrungskr?fte beschweren

Lied gegen unfaire Unternehmenspraktiken verbreitet sich rasant im Internet

30.01.2019


?Schleimer bekommen die wichtigen Posten, w?hrend einfache Mitarbeiter verzweifelt nach Aufstiegsm?glichkeiten suchen.¡°

?Die Beitr?ge des Chefs in sozialen Medien zu liken ist viel wichtiger als andere Tagesordnungspunkte im Alltag.¡°

?Bodenst?ndige Mitarbeiter werden im Vergleich zu denen, die gut darin sind, Pr?sentationen zu halten und Powerpoint-Folien zu gestalten unterbewertet¡°.

Dies sind einige der Texte aus einem Lied, das beim Jahrestreffen von New Oriental, Chinas englischsprachigem Ausbildungsriesen, aufgef¨¹hrt wurde.

Das sechsmin¨¹tige Video mit dem Titel Being Myself wurde in den chinesischen sozialen Medien weit verbreitet und spiegelt typische schlechte Tendenzen in der Unternehmenspraxis wider, was bei Netizens eine gro?e Resonanz hervorgerufen hat.

?Das Lied dr¨¹ckt die W¨¹nsche der meisten normalen Mitarbeiter nach Unternehmensreformen aus¡°, schrieb Weibo-Anwender Zhen Aixin1456.

?Die sechs S?nger sind sehr mutig, einen solchen Song auf der Jahreshauptversammlung des Unternehmens aufzuf¨¹hren, vor allem weil die meisten hohen Beamten in der ersten Reihe sitzen¡°, sagte Huo Xingxing. ?Ich f¨¹rchte, dass diese Mitarbeiter in naher Zukunft entlassen werden¡°.

Gl¨¹cklicherweise erhielten die sechs S?nger anstatt einer K¨¹ndigung einen zus?tzlichen Bonus f¨¹r das ?Sagen der Wahrheit¡°.

Yu Minhong, Gr¨¹nder von New Oriental, schrieb auf seinem Weibo-Konto, dass es ?ermutigend ist, wenn sich Mitarbeiter ¨¹ber F¨¹hrungskr?fte beschweren¡°.

?Ich habe beschlossen, die an der Auff¨¹hrung beteiligten Mitarbeiter mit 120.000 Yuan (15.600 Euro) zu belohnen, um den Geist der Integrit?t in meinem Unternehmen zu f?rdern. Nat¨¹rlich ist es das Wichtigste, sich den Problemen zu stellen und sie schnell zu l?sen¡°, sagte Yu.

Das Lied basiert auf dem Online-Hit Desert and Camel aus dem Jahr 2017. Im Mittelpunkt des Originallieds stehen die Sorgen der jungen Generation Chinas um das Leben und die Zukunft.

Seitdem sich der Song im Internet weit verbreitet hat, sind auch online Diskussionen ¨¹ber ?Mitarbeiter nach den 90er Jahren¡° aufgetaucht.

Einige Leute denken, dass Chinas Generation der nach den 90er Jahren Geborenen individualistischer und gut darin sein wird, Autorit?ten herauszufordern, w?hrend andere denken, dass die Generation nicht reif genug ist, um am Arbeitsmarkt teilzunehmen.

Was auch immer die vorherrschende Meinung sein mag, es ist wahr, dass junge Chinesen mehr Meinungsfreiheit, Karriere- und Lebensstilfreiheit genie?en als jede andere Generation in der Geschichte des Landes.

Laut einer Umfrage zu Jobwechseln, die von der US-amerikanischen Networking-Webseite LinkedIn unter 150.000 Mitarbeitern durchgef¨¹hrt wurde, k¨¹ndigten Chinas nach-1995-Geborenen, die kaum in den Arbeitsmarkt eingetreten sind, ihre Arbeitspl?tze fr¨¹her als vorhergehende Generationen.

Die Schlussfolgerung steht im Einklang mit popul?ren Spr¨¹chen, die sich vor einigen Monaten im Internet verbreitet haben.

Die Spr¨¹che, die aus dem japanischen Drama Ossan's Love ¨¹bernommen wurden, lauten grob ¨¹bersetzt: ?Schrei die Jugendlichen bei der t?glichen Arbeit nicht an, sonst werden sie sofort k¨¹ndigen ¨C aber du kannst auf Menschen mittleren Alters, besonders diejenigen, die Autos und H?user haben, einschlagen, weil sie nach Kritik weiterhin f¨¹r dich arbeiten werden¡°.

Diesen Artikel Drucken Ø­ Merken Ø­ Senden Ø­ Feedback

Quelle: www.joaonorte.com

Schlagworte: New Oriental,Lied,Unternehmenspraktiken,F¨¹hrungskr?fte