S&P bewilligt fr chinesischen Markt

29.01.2019

Die hundertprozentige Tochtergesellschaft von S&P Global Inc, S&P Global Ratings (Beijing), hat sich bei der chinesischen Zentralbank erfolgreich registriert. Dies ging einer Verkndung der Bank am Montag hervor. Damit handelt es sich um den offiziellen Eintritt von S&P in das Bonit?tsgesch?ft in China. Dazu meinte die Forscherin der Forschungsabteilung fr Strategien im internationalen Zentrum Chinas fr wirtschaftlichen Austausch, Zhang Monan, der bewilligte Eintritt von S&P in den chinesischen Markt sei ein wichtiges Kennzeichen fr die ?ffnung des chinesischen Finanzmarktes nach au?en. Damit werden ausl?ndischen Investitionen hervorragende Entwicklungschancen angeboten.

W?rtlich sagte sie:

?China verfgt, nach den USA und Japan, ber den drittgr??ten Anleihenmarkt der Welt. Das Land hat einen aufstrebenden Markt, der sich st?ndig entwickelt. Dieser Markt hat gro?es Potenzial. Die Bewilligung fr den Markteintritt von S&P ist ein wichtiges Signal fr die ?ffnung des chinesischen Finanzmarktes. Die anderen Kredit-Ratingagenturen verlangt es nun auch danach. Bereits im Jahr 2017 haben die Staatliche Kommission fr Entwicklung und Reform und das Handelsministerium Chinas einen Anweisungskatalog fr ausl?ndische Direktinvestitionen ver?ffentlicht. Darin wurde eindeutig festgelegt, die Einschr?nkung des Marktzugangs von Unternehmen, die sich mit Beratung und Kredit-Rating besch?ftigten, weiterhin zu lockern. Also einerseits hat der chinesische Markt Potenzial. Andererseits vertieft China momentan die finanziellen Reformen und die ?ffnung nach au?en. Dies bietet Auslandsinvestitionen eine sehr gute Entwicklungschance. "

In Zukunft werde die ?ffnung der Kredit-Rating-Branche Chinas weiterhin gef?rdert werden, erkl?rte die chinesische Zentralbank. Den Anforderungen entsprechenden ausl?ndischen Kredit-Ratingagenturen mit internationalem Einfluss wird es gestattet, den chinesischen Markt zu betreten. Gleichzeitig wird die Zentralbank ihre Aufsichtsfunktion ausbauen und fr Marktdisziplin sorgen. Dadurch sollen die Agenturen eine wichtige Rolle bei der Enthllung von Risiken sowie risikobasierter Preisgestaltung spielen.

Die Einfhrung von ausl?ndischen Kredit-Ratingagenturen komme auch den Anliegen der internationalen Anleger zur multilateralen Allokation von RMB-Verm?gen zugute, meinte Zhang Monan. Die inl?ndischen Agenturen wrden dank Konkurrenz ihre F?higkeiten steigern, um eine systematische Garantie fr die hochqualitative Entwicklung Chinas zu gew?hrleisten.

?Mit der weiteren ?ffnung des Finanzmarktes kann Finanzkapital verschiedener Form, wie zum Beispiel Unternehmensanleihen und Schulden der Lokalregierungen, in das Anleiherating einbezogen werden. Dadurch werden die Bonit?t und Seriosit?t des gesamten chinesischen Anleihemarkts und der Finanzprodukte Chinas erh?ht. Auf der anderen Seite werden die einheimischen Kredit-Ratingagenturen aufgefordert, ihre eigenen F?higkeiten zu steigern. Zudem kann die finanzielle Konnektivit?t effektiv gef?rdert werden. Dies ist eine Grundlage und Garantie fr die F?rderung des freien Flusses der Produktionsfaktoren. Die daraus entstandenen Systeme und Mechanismen sind wichtige Garantien fr die hohe Qualit?t der zuknftigen Wirtschaftsentwicklung Chinas. "

Diesen Artikel Drucken ح Merken ح Senden ح Feedback

Quelle: CRI

Schlagworte: S&P,China,Bonit?tsgesch?ft