?In China sind wir sehr innovativ¡° exklusiv

21.11.2017

Von Elke L¨¹tke-Entrup, Beijing

 

China ist einer der wichtigsten Absatzm?rkte f¨¹r Tunnelvortriebsmaschinen weltweit. Die deutsche Firma Herrenknecht ist ein Hersteller und Weltmarktf¨¹hrer in diesem Segment. Das Unternehmen mit Sitz in Schwanau-Allmannsweier in Baden-W¨¹rttemberg besch?ftigt rund 850 Mitarbeiter an sechs Standorten in China. Neben der Montage der Maschinen f¨¹r den asiatischen Markt werden dort auch Stahlbauten gefertigt. Herrenknecht betreut zudem zahlreiche Projekte vor Ort, von Hongkong und Guangzhou ¨¹ber Wuhan und Shanghai bis nach Beijing. Martin-Devid Herrenknecht, Ingenieur und Sohn des Firmengr¨¹nders, der sich derzeit auf die Unternehmensnachfolge vorbereitet, spricht im Interview mit China.org.cn ¨¹ber Marktchancen in China.

 

China.org.cn: Im Marktsegment der Tunnelvortriebsmaschinen sind die meisten Ihrer Wettbewerber in chinesischer Hand. Was macht den chinesischen Markt ¨C trotz des hohen Wettbewerbs ¨C f¨¹r Herrenknecht so attraktiv?

Martin-Devid Herrenknecht: Es ist ein schneller und agiler Markt, in dem pragmatisch und mit strikten Vorgaben geplant und ausgef¨¹hrt wird. Der Markt hat ein sehr gro?es Volumen. In Deutschland leben zirka 84 Millionen Menschen, in China mehr als 1,3 Milliarden ¨C dass China viel mehr Infrastruktur braucht, erkl?rt sich von selbst. Zudem gibt es hier gigantische Infrastrukturprojekte, wie die ?Belt and Road¡°-Initiative oder den Bau der Metronetze und Zugnetze in China selbst.


image.png

Die weltgr??ten Tunnelvortriebsmaschinen mit bis zu 17,6 Meter Durchmesser bohren sich durch die unterschiedlichsten Bodenschichten. Foto: www.herrenknecht.com, 2017.

 

Unterscheidet sich der Tunnelbau in China vom Rest der Welt? Wenn ja, wie?

Ja, vor allem in der Umsetzungsgeschwindigkeit, neben dem stark unterschiedlichen staatlichen und wirtschaftlichen System. F¨¹r Europ?er ist es nicht immer einfach zu verstehen, wie in China Entscheidungen getroffen werden und welche Autorit?t im jeweiligen Bauprojekt entscheidet.

1   2   3   4   >  


Diesen Artikel Drucken Ø­ Merken Ø­ Senden Ø­ Feedback

Quelle: www.joaonorte.com

Schlagworte: Tunnelvortriebsmaschine,China,Herrenknecht